Im Bild von links nach rechts: Kindertrainerin Conny Rottensteiner, Obmann Edi Horvath, Schriftführerin Silvia Vollnhofer mit Vertreterin Daniela Walter, Kassier Andreas Vollnhofer mit Vertreter Walter Kleisz, Obmann Stellvertreter Wolfgang Grünwald

 

Mit finanzieller Unterstützung durch die Marktgemeinde und einiger Sponsoren wurde im Mai 2004 der erste Hervis - Sports Laufbewerb mit 120 Startern erfolgreich durchgeführt. Die Idee hierzu hatten Monika Fertschak und einige Hobbyläufer aus Bad Erlach.

 

Um Hobbyläufern die Teilnahme ebenso schmackhaft zu machen, wurde mit Unterstützung der Sparkasse Bad Erlach ein Lauftreff veranstaltet. Dieser Lauf- und Walkingtreff wurde jeweils 12 mal vor dem Ortslauftermin durchgeführt. Die Teilnehmerzahl war so beachtlich, dass verschiedene Lauf- bzw. Walkinggruppen gebildet werden konnten.

 

Auch nach dem Ortslauf wurde dann Woche für Woche gelaufen und gewalkt. Der Lauftreff wurde nur über die Wintermonate ausgesetzt.

 

Nach dreijähriger Lauf- und Walkingzeit wurde vom derzeitigen Organisator des Sparkassenlaufes, Eduard Horvath, der LC-Tausendfüßler Bad Erlach gegründet. Im November 2006 wurde im Vereinslokal Cafe Fellinger die erste Mitgliederversammlung abgehalten und der Vereinsvorstand den anwesenden Damen und Herren vorgestellt. Als Obmann fungierte, wie bereits erwähnt, Eduard Horvath aus Bad Erlach. Das Amt des Stellvertreters übernahm Christian Decker aus dem Ortsteil von Ziegelofen.

 

Der jährliche Ortslauf findet bis heute große Annahme bei den Läuferinnen und Läufern, sowie Walkerinnen und Walkern.

 

Auch haben wir seit einigen Jahren einen eigenen Kinderlauftreff, der für Anfänger gleich geeignet ist, wie für Kinder die schon längere Strecken laufen können. Auch die Eltern oder Laufanfänger können gerne mitlaufen.